My CSS Menu Css3Menu.com

Home > Chor > Trollkasse

„Tack Tack Tack!”
Selbst, wenn einige unserer Trolle ein wenig Gold in der Kehle haben und materielle Dinge bei uns kaum eine Rolle spielen, so können wir nicht ganz auf die klingende Münze verzichten. Wir finanzieren unsere laufenden Ausgaben über die Mitgliedsbeiträge, über Einnahmen für Auftritte bei verschiedenen Firmen ... und schließlich über Spenden!

Möchtest Du uns in dieser Weise unterstützen?

Das wäre jättekul und richtig nett ...
Unser Konto:

De Tokiga Trollen e.V.
KTO 1931915167 – BLZ 370 501 98
IBAN DE92 3705 0198 1931 9151 67
BIC COLSDE33
Sparkasse Köln-Bonn

Bei Beträgen über 200 Euro stellen wir eine Spendenbescheinigung aus, sofern wir die Adresse von demjenigen erkennen können, der da so trollfreundlich war! Für Spenden unter 200 Euro erkennt das Finanzamt vom Steuerzahler entsprechende Banknachweise an: Entweder eine Kopie vom Kontoauszug oder ein abgestempelter Einzahlungs-/Überweisungsbeleg. Aus diesen Unterlagen müssen Name und Kontonummer von Auftraggeber und Empfänger, sowie der Betrag und der Buchungstag ersichtlich sein.


Mitgliedsbeitrag
Jedes Trollweibchen oder -männchen, dass bei uns mitsingen möchte, muss über kurz oder lang Mitglied im Verein werden. Keine Angst, Trolle sind sicherlich keine "deutschen Vereinsmeier", sondern handhaben das ganz schwedisch-locker – genau wie das Singen!

Der monatliche Beitrag beträgt 25,- Euro für "Selbstversorger aller Art" und 15,- Euro für Schüler, Studenten oder Arbeitslose (Stand 01.01.2015). Darin enthalten sind alle Proben und Sonderproben sowie die kompletten Aufenthaltskosten für Probenwochenenden über mehrere Tage (Mehrbettzimmer, Einzelzimmer gegen jeweiligen Aufschlag). Der Beitrag wird im Voraus fällig und kann nach trolleigenem Gutdünken für einen Monat oder einen beliebigen längeren Zeitraum überwiesen werden. Zusätzliche Trollspenden werden nicht abgewiesen :-)

Wer vorzeitig wieder ausscheidet und an einem Probenwochenende teilgenommen hat, der muss zum Zeitpunkt des Ausscheidens mindestens vier volle Monatssätze bezahlt haben.






Unsere Proben sind wirklich außergewöhnlich und wir freuen uns immer über neue Gesichter!

 
Wer uns auch zu Hause hören mag, ist hier ganz richtig!


Wie hat dir unser Chor gefallen? Poste deine Meinung doch auf unsere Facebook-Pinwand und werde ein Trollfreund”!